Woher kommt eigentlich die Methode, die Birne in die Flaschen zu geben?

Das besondere Zeichen einiger Spirituosenhersteller ist eine Flasche, in der sich eine Birne befindet. Um die Birne in die Flasche zu bekommen, stülpten sie nach der Birnbaumblüte Flaschen über die kleinen Früchte. Die Birnen wuchsen bis zum Spätsommer in der Flasche zu ihrer vollen Größe heran. Da sich aber nur ein bedingter Teil dieser Birnen gut entwickelt, wird von uns die Alternative gewählt, die Flasche am Boden aufzuschneiden, eine Birne hineinzugeben und den Boden wieder zu verkleben.

Mit RAUM ITALIA sind Sie bereits einen Schritt weiter. Mit unserem speziellen Verfahren sind wir imstande, gesunde und hochwertige Birnen nachträglich in die Flasche zu bekommen und alle negativen Aspekte des ursprünglichen Verfahrens auszuschalten.